Chornoten für deutsche Popsongs

Andreas Bourani, Max Giesinger, Silbermond, Nena – jede Menge große Namen der deutschen Musikszene bereichern unser Programm – und damit auch das Liedrepertoire von Ihrem Chor.
Beliebte, moderne und auch ältere Titel aus der deutschen Popszene finden Sie in dieser Themenwelt. Dabei müssen es nicht immer die aktuellsten Hits aus den Charts sein, denn auch die deutsche Musikgeschichte hat doch etliche, zeitlose Klassiker im Angebot.
Wir wünschen viel Spaß bei Inspiration durch unsere Themenwelt.

Auf das, was da noch kommt (vierstimmig)

(Lotte & Max Giesinger)

Ein Duett von Max Giesinger und Sängerin Lotte. Gemeinsam schrieben die beiden den Song und veröffentlichten ihn auch auf den eigenen aktuellen Alben (Reise von Max Giesinger, Glück von Lotte) die 2019 erschienen sind.
Erhältlich als drei- und vierstimmige Ausgabe für alle Chorgattungen!

Komponist/Bearbeitung: M+T: J. Schneider, J. Kalmbacher, M. Giesinger, Ch. Rezbach; Chorbearbeitung: Bernd Stallmann

Feiern im Regen (vierstimmig)

(Die Toten Hosen)

Ungewohnt sanft geht es zu, wenn Die toten Hosen „ohne Strom“. 2019 veröffentlichte die Düsseldorfer Band ihr zweites Akustik-Album „Alles ohne Strom“. Einer der neuen Titel darauf ist Feiern im Regen.

Komponist/Bearbeitung: M.: Breitkopf, Frege, Meurer, von Holst, Sorg; T.: Frege, Laciny; Chorbearb.: Bernd Stallmann

Hungriges Herz (dreistimmig)

(MiA.)

Ungewohnt sanft geht es zu, wenn Die toten Hosen „ohne Strom“. 2019 veröffentlichte die Düsseldorfer Band ihr zweites Akustik-Album „Alles ohne Strom“. Einer der neuen Titel darauf ist Feiern im Regen.

Komponist/Bearbeitung: M: Gunnar Spies, T: Maria Mummert; Bearb.: Bernd Stallmann

Legenden (vierstimmig)

Vom deutschen Popstar Max Giesinger.

„Legenden“ erschien im Mai 2018, das Album erst im November 2018. Nach Hits wie 80 Millionen oder Wenn sie tanzt (ebenfalls bei uns erhältlich, ist Max Giesinger mittlerweile eine feste Größe in der deutschen Musikbranche.

Komponist/Bearbeitung: M+T: Giesinger, Fliegenschmidt, Jürgens, Zuckowski; Bearb.: P. Schnur

Ich lass für dich das Licht an (vierstimmig)

Der Charterfolg der Hamburger Band „Revolverheld“.

In Zeiten wo Energie gespart wird, lässt Revolverheld einfach das Licht an? Der große Hit der Hamburger Band aus dem Jahr 2013 ist auch heute noch oft im Radio zu hören – und eignet sich hervorragend für alle Chöre um das Publikum zu begeistern.

Komponist/Bearbeitung: M+T: Grötsch, Hünecke, Sinn, Strate; Bearb.: P. Schnur

Lass uns gehen (vierstimmig)

Der Karrierestart von Revolverheld.

Beim Bundesvision Song Contest konnte die Band Revolverheld 2014 mit diesem Song den Siegertitel stellen.

Komponist/Bearbeitung: M+T: Grötsch, Hünecke, Sinn, Strate; Bearb.: Peter Schnur

Alles dreht sich im Kreis (vierstimmig)

… auf dem Karussell des Lebens.

Die Höhner sind bekannt für Songs zur Karnevalszeit. Die Band ist aber deutlich vielfältiger, wie Alles dreht sich im Kreis beweist.

Komponist/Bearbeitung: M+T: Fröhlich, Krautmacher, Ledwig, Schöner, Werner-Jates; Bearb.: Bernd Stallmann

Alt wie ein Baum (vierstimmig)

Ostrock-Hit von den „Puhdys“!

Ostrock im Arrangement-Verlag: Die Puhdys landeten mit dem Lied Alt wie ein Baum nicht nur in der DDR einen großen Hit. Auch heute ist der Titel noch bekannt.

Komponist/Bearbeitung: M+T: Birr, Hertrampf, Jeske, Meyer, Lasch; Bearb.: P. Thibaut

Ein graues Haar (vierstimmig)

Immer noch ein Grund zu feiern!

Die Liste der Hits der deutschen Band PUR ist sehr lang. Und Ein graues Haar gehört definitiv zu den bekanntesten Titeln der Band um Sänger Hartmut Engler.

Komponist/Bearbeitung: M+T: Hartmut Engler, Ingo Reidl; Bearb.: Peter Schnur

Wenn sie tanzt (vierstimmig)

Der Radiohit von Max Giesinger.

Einen Überraschungshit landete Max Giesinger mit Wenn sie tanzt. Was wäre wohl passiert, wenn das Leben anders verlaufen und der Traum in Erfüllung gegangen wäre?

Komponist/Bearbeitung: M+T: Max Giesinger, Martin Haller, Jens Schneider; Bearb.: P. Schnur, P. Thibaut

Wie schön du bist (vierstimmig)

Erstmals in Deutsch und für Chor: Sarah Connor!

Sarah Connor war lange dafür bekannt nur englische Titel zu singen. 2015 änderte sich das mit dem Album Muttersprache, auf dem ausschließlich deutschsprachige Lieder enthalten waren. Wie schön du bist ist bei uns erhältlich für gemischten Chor und Frauenchor.

Komponist/Bearbeitung: M+T: Connor, Plate, Faust, Sommer; Bearb.: P. Schnur

Wunder geschehn (vierstimmig)

Der Hit von Nena aus dem Jahr 1989!

Kein aktueller Chart-Hit, aber deswegen noch lange nicht veraltet. Genau wie die Sängerin Nena selbst, scheinen ihre Lieder nicht zu altern und werden wohl auch in vielen Jahren noch jedermann bekannt sein. Wunder geschehn gibt's bei uns für alle Chorgattungen.

Komponist/Bearbeitung: N. Kerner/J. Dehmel, Satz: P. Schnur

Seite an Seite (vierstimmig)

Großer Hit von Christina Stürmer.

Die Österreicherin Christina Stürmer wurde durch eine Castingshow bekannt. Das sollte dem dauerhaften Erfolg aber keinen Abbruch tun. Kein Wunder bei Liedern wie Seite an Seite.

Komponist/Bearbeitung: Daniel Flamm, Markus Schlichtherle, Christoph Koterzina

Das Beste (vierstimmig)

Gefühlvolle Ballade von Silbermond.

Auch Silbermond konnten in ihrer bisherigen Karriere schon viele Hits im deutschsprachigen Bereich landen. Das Beste ist sogar bereits einer der älteren Titel, aber immer noch bekannt und beliebt.

Komponist/Bearbeitung: Kloss/Nowak/Stolle; Bearb.: P. Schnur

Major Tom (vierstimmig)

Ein völlig losgelöster Hit aus der NDW-Zeit.

Einen Klassiker der Neuen Deutschen Welle schuf Peter Schilling mit seinem Major Tom. Vielleicht wird auch ihr Chor beim Singen völlig losgelöst von der Erde?

Komponist/Bearbeitung: M+T: Pierre Schilling, Bearb.: Peter Schnur

Hör gut zu (vierstimmig)

... du bist mein Glück. Deutschpop von PUR.

Hör gut zu ist kein Werbesong für eine Hörgeräte-Akustikerkette, sondern ebenfalls ein, wenn auch schon etwas älterer, bekannter Song der deutschen Band PUR. Hör gut zu erschien 1993 auf dem Album Seiltänzertraum

Komponist/Bearbeitung: M+T: Hartmut Engler, Ingo Reidl; Bearb.: Peter Schnur

Alt wie ein Baum (vierstimmig)

Ostrock-Hit von den „Puhdys“!

Ostrock im Arrangement-Verlag: Die Puhdys landeten mit dem Lied Alt wie ein Baum nicht nur in der DDR einen großen Hit. Auch heute ist der Titel noch bekannt.

Komponist/Bearbeitung: M+T: Birr, Hertrampf, Jeske, Meyer, Lasch; Bearb.: P. Thibaut

Irgendwie, irgendwo, irgendwann (vierstimmig)

Nenas großer Hit von 1984.

Irgendwie, irgendwo, irgendwann wird dieses Lied wohl ein Erfolg, mag sich Sängerin Nena vielleicht gedacht haben. 1985 hat der Erfolg auf jeden Fall nicht lange auf sich warten lassen.
Bei uns erhältlich für alle Chorgattungen.

Komponist/Bearbeitung: J. Fahrenkrog-Petersen/Carlo Karges, Bearb.: P. Schnur

80 Millionen (vierstimmig)

Der Charterfolg von Max Giesinger.

Fußballereignisse wie Welt- oder Europameisterschaften haben seit einigen Jahren die Eigenart, besondere Lieder hervorzubringen. Ob geplant oder nicht, Max Giesinger ist der dieser Clou mit 80 Millionen auch gelungen.

Komponist/Bearbeitung: M+T:Giesinger, Fliegenschmidt, Jürgens, Zuckowski; Bearb.: P. Schnur/P. Thibaut

Liebe ist alles (vierstimmig)

Großer Hit vom Duo Rosenstolz.

Seit der Erfolgswelle in der Mitte der 2000er Jahre wurde es ein klein wenig ruhiger um die Band Rosenstolz.
Es gibt sie natürlich immer noch und einer der größten Hits ist Liebe ist alles aus dem Jahr 2004.

Komponist/Bearbeitung: Plate, Sommer, Rosenbaum; Bearb.: P. Schnur

So soll es bleiben (vierstimmig)

Der Hit von Ich+Ich.

Ich & Ich – das sind, bzw. waren, Annette Humpe und Adel Tawil. Während Humpe eher im Hintergrund blieb, erntete der Sänger Tawil die Früchte der Kooperation und ist mittlerweile als Solo-Künstler unterwegs.
So soll es bleiben ist erhältlich für gemischten Chor.

Komponist/Bearbeitung: Annette Humpe, Bearb. Oliver Gies

Auf uns! (vierstimmig)

Der Hit zur Fußball-WM 2014: Ein Hoch auf uns!

Wieder so ein Fußball-Hit: Auf uns von Andreas Bourani. Nach eigener Aussage ungeplant, avancierte der Song zum WM-Song der Fußball-Weltmeisterschaft 2014.

Komponist/Bearbeitung: M+T: Bourani, Hartog, Olbrich; Bearb.: P. Schnur

Tage wie diese (vierstimmig)

Riesenerfolg von den „Toten Hosen“

In das Fußballlieder-Fieber gerieten auch versehentlich Die toten Hosen. Tage wie diese wurde zu einem der größten Erfolge der Band aus Düsseldorf.
Für alle Chorgattungen und auch dreistimmig erhältlich.

Komponist/Bearbeitung: von Holst, Frege, Minichmayr

Hinterm Horizont (vierstimmig)

Einer von Udo Lindenbergs größten Erfolgen.

Hinterm Horizont ist ursprünglich natürlich kein Lied aus einem Musical. Glück für uns, dass die Namensgebung des Udo-Lindenberg-Musicals auf dieses Lied fiel.
Erhältlich für gemischten Chor und Männerchor!

Komponist/Bearbeitung: Udo Lindenberg/Bea Reszat; Bearb.: F. Hary

Geboren um zu leben! (vierstimmig)

Der Hit von „Unheilig“ mit Kinderchor ad lib. zu singen!

Geboren um zu leben! – bis heute der größte Erfolg der Band „Unheilig“. Einen weiteren so großen Erfolg wird es auch nicht mehr geben, denn 2016 trennten sich Sänger „Der Graf“ und die Band.

Komponist/Bearbeitung: M+T: Der Graf, Henning Verlage; Bearb.: Pasquale Thibaut

Dein ist mein ganzes Herz (vierstimmig)

Ein toller Song von Heinz Rudolf Kunze

Dein ist mein ganzes Herz von Heinz Rudolf Kunze vom Album Wunderkinder. Über 30 Jahre ist das mittlerweile her und Heinz Rudolf Kunze ist auch heute noch auf Deutschlands Bühnen unterwegs.

Komponist/Bearbeitung: Lürig/Kunze; Bearb.: Thibaut/Schnur

Applaus, Applaus (vierstimmig)

Neu von uns arrangiert: Sportfreunde Stiller im Arrangement-Verlag.

Applaus, Applaus für die Sportfreunde Stiller, die immer für einen Hit gut sind. Applaus, Applaus ist bekannt aus dem 2013er Album „New York, Rio, Rosenheim“.

Komponist/Bearbeitung: M+T: Weber, Brugger, Linhof; Bearb.: P. Thibaut