Suche schließen

Those were the days

Für Frauenchor
Gesungen von Mary Hopkins wurde „Those were the days my friend“ zum Welthit. Die Melodie hat russische Wurzeln und wurde 1917 von Boris Fomin geschrieben. Unsere Chorausgabe beinhaltet den deutschen und englischen Text.

Chornoten: Those were the days

Menge der Singpartituren/Chormitglieder

Die Klavierpartitur wird automatisch mit in den Warenkorb gelegt und kann dort bearbeitet werden.

Preis je Singpartitur:2,20 €
Klavierpartitur: 6,50 €
Mindestbestellmenge:20 Singpartituren
Komponist:Gene Raskin; Satz: P. Thibaut
Bezeichnung:SSA + Klavier oder a cappella
Verlagsnummer:SF548e
Verfügbarkeit:Sofort lieferbar!
Preisangaben inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten.

Hörprobe

Singpartitur zur Ansicht

Klavierpartitur zur Ansicht

Infos zum Chorsatz „Those were the days “

Damit Sie einen guten Einblick in unseren Chorsatz „Those were the days “ für Frauenchor erhalten, stehen Ihnen eine Hörprobe und die passenden Probepartituren als PDF-Download zur Verfügung.
Passt dieser Titel zu Ihrem Chor, wählen Sie die Menge Ihrer Chormitglieder aus und legen den Chorsatz in den Warenkorb.

Möchten Sie den Chorsatz für eine spätere Bestellung vormerken, nutzen Sie einfach unsere Merkzettel-Funktion. Der Merkzettel wird für Sie 14 Tage lang gespeichert.

Passende Chorsätze zu „Those were the days “

Chornoten: Seemann (dreistimmig)

Seemann (dreistimmig)

Deine Heimat ist das Meer!

Chornoten: Seasons in the sun (vierstimmig)

Seasons in the sun (vierstimmig)

Deutsch: „In den Gärten der Zeit“

Chornoten: Spanish Eyes / Rot ist der Wein (dreistimmig)

Spanish Eyes / Rot ist der Wein (dreistimmig)

Englisch: Moon Over Naples.

Artikel im Warenkorb

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt!
Benötigen Sie weitere Artikel? Möchten Sie zum Warenkorb gehen? Oder direkt mit der Bestellung loslegen?

Merkzettel

Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.