Scarborough Fair
4-stimmige Ausgabe für gemischten Chor

„Scarborough Fair“ ist ein traditionelles englisches Volkslied. Der Autor ist unbekannt, dafür ist die Bearbeitung von „Simon & Garfunkel“ weltweit ein Begriff. Das Lied wurde vermutlich im 16. oder 17. Jahrhundert geschrieben, als die nordenglische Küstenstadt Scarborough ein wichtiger Treffpunkt für Kaufleute aus ganz England war. Jedes Jahr am 15. August begann eine 45-tägige große Handelsmesse, genannt Scarborough Fair.


Hörprobe

Scarborough Fair
für gemischten Chor
0:00 0:00

Passt dieser Titel zu Ihrem Chor, wählen Sie die Menge Ihrer Chormitglieder aus und legen Sie den Chorsatz in den Warenkorb.
Möchten Sie den Chorsatz für eine spätere Bestellung vormerken, nutzen Sie einfach unsere Merkzettel-Funktion. Der Merkzettel wird für Sie 14 Tage lang gespeichert.

- +

Die Klavierpartitur wird automatisch mit in den Warenkorb gelegt und kann dort abgewählt werden.

Singpartitur2,00 €
Klavierpartitur6,50 €
BezeichnungSATB + Klavier
KomponistTraditional aus England; Bearb.: Peter Schnur
VerlagsnummerSG569
Mindestmenge20 Stück

Sofort lieferbar, Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch erhältlich für:


Passende Chorsätze zu „Scarborough Fair “:

Chornoten: Capri-Fischer

Capri-Fischer

Schlager-Klassiker von von Rudi Schuricke.

Chornoten: Scarborough Fair

Scarborough Fair

Bekannt von Simon & Garfunkel.

Chornoten: Sag mir, wo die Blumen sind

Sag mir, wo die Blumen sind

Gesungen von Pete Seeger, Joan Baez und „Peter, Paul & Mary“.