Glockenklang, Lobgesang
4-stimmige Ausgabe für gemischten Chor

„Schtschedryk“ ist ein altes ukrainisches Volkslied, das von Mykola Leontowytsch, einem ukrainischen Komponisten, 1916 für vierstimmigen gemischten Chor bearbeitet wurde. Bekannt wurde dieses Lied unter dem Namen „Carol of the bells“ (engl. Text von Petro Wilhowskyj) durch den Film „Kevin allein zu Haus“.


Hörprobe

Glockenklang, Lobgesang
für gemischten Chor
0:00 0:00

Passt dieser Titel zu Ihrem Chor, wählen Sie die Menge Ihrer Chormitglieder aus und legen Sie den Chorsatz in den Warenkorb.
Möchten Sie den Chorsatz für eine spätere Bestellung vormerken, nutzen Sie einfach unsere Merkzettel-Funktion. Der Merkzettel wird für Sie 14 Tage lang gespeichert.

- +

Die Klavierpartitur wird automatisch mit in den Warenkorb gelegt und kann dort abgewählt werden.

Singpartitur2,50 €
Klavierpartitur7,50 €
BezeichnungSATB + Klavier oder a cappella
KomponistUkrainisches Volkslied; deutscher Text und Chorbearbeitung: Bernd Stallmann
VerlagsnummerSG938
Mindestmenge20 Stück

Sofort lieferbar, Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch erhältlich für:


Passende Chorsätze zu „Glockenklang, Lobgesang“:

Chornoten: Hör gut zu

Hör gut zu

... du bist mein Glück. Deutschpop von PUR.

Chornoten: Dein ist mein ganzes Herz

Dein ist mein ganzes Herz

Ein toller Song von Heinz Rudolf Kunze

Chornoten: Mitten in der Nacht (dreistimmig)

Mitten in der Nacht (dreistimmig)

(Da wurde mitten in der Nacht ein Kind geboren)