Weit, weit weg
3-stimmige Ausgabe für Frauenchor

1986 gründete Hubert Achleitner die Band „Original Alpinkatzen“ und nahm den Künstlernamen „Hubert von Goisern“ an. 1992 gelang der Gruppe mit dem Album „Aufgeigen stått niederschiassen“, auf dem erstmals die Lieder „Heast as nit“ und „Weit, weit weg“ erschienen sind, der Durchbruch. Die Musik ist eine Mischung aus moderner Rockmusik und Alpiner Volksmusik und wird dem Stil des „Alpenrock“ zugeordnet.


Hörprobe

Weit, weit weg
für Frauenchor
0:00 0:00

Passt dieser Titel zu Ihrem Chor, wählen Sie die Menge Ihrer Chormitglieder aus und legen Sie den Chorsatz in den Warenkorb.
Möchten Sie den Chorsatz für eine spätere Bestellung vormerken, nutzen Sie einfach unsere Merkzettel-Funktion. Der Merkzettel wird für Sie 14 Tage lang gespeichert.

- +
Singpartitur2,50 €
BezeichnungSAA a cappella
KomponistM.+T.: Hubert Sullivan, Chorbearb.: Bernd Stallmann
VerlagsnummerSF647
Mindestmenge20 Stück

Sofort lieferbar, Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch erhältlich für:


Passende Chorsätze zu „Weit, weit weg “:

Chornoten: We are the world

We are the world

Benefizsong von „USA for Africa“.

Chornoten: Ein graues Haar

Ein graues Haar

Immer noch ein Grund zu feiern!

Chornoten: Ohne Dich (… schlaf ich heut Nacht nicht ein)

Ohne Dich (… schlaf ich heut Nacht nicht ein)

„… schlaf ich heut Nacht nicht ein.“