Weihnachten bin ich zu Haus
3-stimmige Ausgabe für Frauenchor

Weihnachtlich besinnlich ist dieser Schlager aus dem Jahr 1968. Und wer ist Weihnachten nicht gern zu Haus? Im Original wurde dieses Lied von Roy Black mit Kinderchor gesungen. Der Komponist „Daddy Monrou“ ist niemand anderes als Werner Twardy, der mehr als 50 Kompositionen für Roy Black, fast 30 für Chris Roberts und ungezählte weitere für viele deutsche Künstler geschrieben hat.


Hörprobe

Weihnachten bin ich zu Haus
für Frauenchor
0:00 0:00

Passt dieser Titel zu Ihrem Chor, wählen Sie die Menge Ihrer Chormitglieder aus und legen Sie den Chorsatz in den Warenkorb.
Möchten Sie den Chorsatz für eine spätere Bestellung vormerken, nutzen Sie einfach unsere Merkzettel-Funktion. Der Merkzettel wird für Sie 14 Tage lang gespeichert.

- +

Die Klavierpartitur wird automatisch mit in den Warenkorb gelegt und kann dort abgewählt werden.

Singpartitur2,50 €
Klavierpartitur7,50 €
BezeichnungSSA + Klavier oder a cappella
KomponistM.: Daddy Monrou, T.: Lilibert; Bearb.: Pasquale Thibaut und Peter Schnur
VerlagsnummerSF765
Mindestmenge20 Stück

Sofort lieferbar, Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Auch erhältlich für:


Passende Chorsätze zu „Weihnachten bin ich zu Haus “:

Chornoten: Oh Happy Day

Oh Happy Day

Gospel der Edwin-Hawkins-Singers.

Chornoten: Can’t Help Falling In Love

Can’t Help Falling In Love

(Und das Gefühl sagt ja)

Chornoten: Something stupid (Was kann ich denn dafür)

Something stupid (Was kann ich denn dafür)

Der Evergreen von Frank und Nancy Sinatra.